Kombi See und SKS

Sie wollen mehr lernen und eine umfassende nautische Ausbildung erhalten? Mit einem sicheren Gefühl auf das Wasser gehen.

Die Segelschule Havel bietet Ihnen beide Kurse in Kombination an.

Der Kurs beinhaltet:

  • 12 Abende Theorie a 2,5 Stunden (2x pro Woche)

  • Stoffbereich:

  • Terrestrische Navigation, Beschickung Strom und Beschickung Wind

  • Gezeitenkunde

  • Rechtskunde: KVR, SeeSchStrO

  • Leuchtfeuer und Betonnung mit Übungen

  • Wetterkunde

  • prüfungsähnliche Übungen in der amtl. Seekarte

Ersparnis

zzgl. Motorbootpraxis für den SBF-See.

Tipp: Fragen Sie auch nach unseren Studententarifen


Unser Service: Als Literatur empfehlen wir: DK SBF-See /SKS von Bark (Kombibuch), Begleitheft SKS und die Seekarte DÜ49.
Die Bücher und Karte haben wir vor Ort.

 

Step1: Anmeldung über unser Kontaktformular erforderlich (siehe links)

Step 2: Nutzen Sie unseren Service!

Rechnung oder PayPal?​

Bequem und sicher online bezahlen!

Durch das Anklicken des Kaufen-Buttons gelangen Sie direkt zu PayPal und können Ihre Zahlung vornehmen.

Sie haben Fragen zu unseren Kursen?

Dann rufen Sie uns an unter Telefonnummer:

+49 30 362 60 20 oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Der Sportbootführerschein See ist der Pflichtschein, den man benötigt um eine Yacht führen zu dürfen.

Es ist ein Basisschein. Die Theorie ist sehr einfach gehalten, etwas Navigation, fast keine Gezeitenkunde und Wetterkunde sowie KVR und SeeSchStrO. Die Praxis und Prüfung für den See-Schein wird im Binnenbereich abgelegt und dann darf man große Yachten an der Küste fahren.

Beim SKS wird bei der Navigation auch Wind und Strömung berücksichtigt und die Gezeitenkunde ist nordseetauglich. Für die Praxis müssen 300 sm Törnerfahrung nachgewiesen werden. Da ist man schon mal seemäßig gefahren und hat auch einige Hafenmanöver absolviert.

Daher freuen sich die Vercharterer über den Sportküstenschifferschein.